Strick eine warme und warme Kapuze mit Kapuze

Der schöne Pullover mit Kapuze und überlappendem Kragen ist perfekt, um warm zu bleiben, wenn die Herbststürme toben. Und auf Stöcke Nummer 7 wird es gut gehen

Strick eine warme und warme Kapuze mit Kapuze

HINTERGRUND MIT HIGHT

Strick eine warme und warme Kapuze mit Kapuze VERFAHREN: Strick das Hemd mit 1 Faden Suri Alpakka und 1 Faden Mini Alpakka. Das Rezept ist oneize und Sie benötigen 8 Tasten Suri Alpakka und 8 Tasten Mini Alpakka. Das Garn ist aus Sandgarn. no Verwenden Sie die Rundnadel Nr. 7 (Länge 80 cm) zum Bug, Ärmel und Mütze. Meine Strickstärke: 13 M. in Strumpfstich auf Nadel Nr. 7 = 10 cm. Lesen Sie das gesamte Rezept, bevor Sie beginnen, und lesen Sie immer ein kleines Stück in das Rezept, wenn Sie stricken. BAG: 80 M. auf Rundnadel Nr. 7 (Länge 80 cm). Strickrippe, K2 und P2 den ganzen Weg aus. Drehen und stricken Rippe, K2 und P2 zurück. Wiederholen, bis die Arbeit 8 cm misst. Knick hin und her auf Nadel, bis Stück die gewünschte Länge misst (ca. 68 cm) = Rippenstich. Schließen Sie alle Masken. ERHÖHUNG: 60 Stiche auf Nadel Nr. 7 (Länge 80 cm). Stricken Sie 2 Zeilen und 2 Strings den ganzen Weg aus. Drehen und stricken 2 Reihen und 2 Reihen zurück. Wiederholen, bis die Arbeit 4 cm misst Stricken Sie hin und her, bis die Arbeit die gewünschte Länge hat (ca. 54 cm). HALSHUL: Stricken Sie 50 Stiche und teilen Sie die Arbeit, um Platz für die Nackenöffnung zu machen. Lassen Sie die restlichen 30 Stiche so weit auf dem Stab liegen. Drehen und stricken 50 Stiche zurück. Stricken Sie hin und her in Strumpfband über diese 50 M für die Arbeit zählen 10 Rillen aus dem Stück (ca. 10 cm). Auf die letzte Nadel, 25 M von der Schulter ablegen, so gibt es 25 Stiche zum Halsloch. Brechen Sie das Garn und lassen Sie die Masken auf dem Stock liegen. Ergreifen Sie die anderen 30 Stiche in den Ausschnitt und machen Sie 20 neue Stiche am Anfang der Nadel. Dies geschieht in gleicher Weise wie beim Stitching Stitches. Insgesamt haben Sie jetzt 50 Stiche auf dem Stab. Arbeiten Sie hin und her über diese 50 Stiche bis 10 Reihen nach dem Split (ca. 10 cm). Auf der letzten Nadel stricken Sie 25 Stiche aus dem Halsloch und schließen dann die letzten 25 Schultermasken. Das Garn zerbrechen. Es müssen nun 50 Stiche auf der Nadel, 25 Stiche auf jeder Seite des Halslochs. Lassen Sie diese Masken auf dem Stock sitzen, während Sie die Schultern an den Vorder- und Hinterteilen zusammennähen. HAND: Stricken Sie die 30 Mittelstiche aus dem Rückenteil auf die Nadel wieder (legen Sie die Nadel in jede Masche, machen Sie eine neue Masche mit dem Faden und legen Sie sie auf die Nadel). Wenn du die 25 Stiche von der anderen Seite des Halslochs erreichst, dehnst du dich gewöhnlich aus. Drehen Sie das Halsloch und stricken Sie alle 80 Stiche zurück. Du hast jetzt angefangen, die Kapuze zu stricken. Fortsetzen Sie das Band hin und her über 80 Stiche, bis Sie 46 Rillen aus dem Halsloch (ca. 46 cm). Dann schließen Sie alle Masken aus. Falten Sie die Arbeit an der Oberseite zusammen und nähen Sie die Kappe zusammen (nähen Sie kleine Wurfnadel mit dem gleichen Garn oder stricken Sie sie zusammen). Die extra 20 Stiche, die Sie an der Halsöffnung nähen, nähen sich hinter der anderen Seite des Halslochs. Sie bilden eine Überlappung am Hals. CROCHET: 40 Stiche auf Nadel Nr. 7 (gleiche Nadel verwenden wie für Rücken und Vorderseite). Stricken Sie 2 Zeilen und 2 Strings den ganzen Weg aus. Drehen und stricken 2 Reihen und 2 Reihen zurück. Wiederholen, bis die Arbeit 4 cm beträgt. Dann arbeiten Sie hin und her, bis Sie 10 Rillen von der Rippe haben. Sie müssen jetzt beginnen, die Maschengröße zu erhöhen, so dass die Hülse die gewünschte Breite erhält. 2 M. stricken und 1 M. abwischen, indem ich 1 neue Masche zwischen zwei Stichen arbeite. Stricken, bis es 2 M auf der Nadel gibt und 1 M. zwischen zwei Stichen rutscht. Arbeit die letzten 2 M. Lege in jeder Seite des Ärmels auf diese Weise auf jeden 5. Platz. Groove bis du 54 Stiche auf dem Stab hast. Schließen Sie alle Stiche und stricken Sie den nächsten Ärmel auf die gleiche Weise. Nähen Sie alle Stücke zusammen und genießen Sie einen neuen warmen Pullover in köstlichen warmen Alpaka. Vorderseite Vorderseite Strick eine warme und warme Kapuze mit Kapuze Strick eine warme und warme Kapuze mit Kapuze .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.